BTSF Online

BTSF Online

BTSF Online bietet 10 E-Learning-Kurse in 5 Sprachen,,die in der BTSF ACADEMY, absolviert werden können und die es den Teilnehmern ermöglichen, sich auf folgenden Gebieten weiterzubilden:

  • Tierschutz bei der Betäubung und Tötung von Tieren in Schlachthöfen, im Rahmen der Seuchenbekämpfung
  • Verordnungen über Lebensmittelkontaktmaterialien
  • Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel
  • Grundsätze der Gefahrenanalyse und der Überwachung kritischer Kontrollpunkte (HACCP)
  • Verhütung, Kontrolle und Ausmerzung der Transmissiblen Spongiformen Enzephalopathien (TSE)
  • Tiergesundheitsvorsorge und -kontrolle bei Wassertieren
  • Lebensmittelhygiene und Kontrolle für Fischereierzeugnissen und lebenden Muscheln
  • Tierernährung
  • EU-System der Pflanzenquarantäne für Einfuhren / Dieser Kurs ist zur Zeit nicht verfügbar. Aktualisierung in Entwicklung.
  • Tierschutz bei Schlachtung und Tötung zur Seuchenbekämpfung bei Geflügel

Die Vielfalt der Themen, die in den Kursen von BTSF Online behandelt werden, hat ebenso wie die Zahl der Veranstaltungen stetig zugenommen. Innovative Schulungsansätze wie ELearning sind vielversprechend und werden seit 2010 durchgeführt. Bisher haben mehr als 35 000 Menschen an solchen Kursen teilgenommen, und jedes Jahr kommen mehr Teilnehmer hinzu. year.


Teilnahmeberechtigte

BTSF Online bietet 10 E-Learning-Kurse in 5 Sprachen,, die in der E-Learning-Plattform der BTSF ACADEMY absolviert werden können. Sie stehen sowohl Mitarbeitern staatlicher Stellen als auch den Mitarbeitern der nationalen zuständigen Behörden in aller Welt offen. An bestimmten Kursen im Angebot von BTSF EU können Sie nur teilnehmen, wenn Sie den Einführungskurs von BTSF Online zum jeweiligen Thema absolviert haben.

Registrierung

Zuletzt geändert: Thursday, 13. February 2020, 14:51